Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

24.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter große Mann trug eine grünlich-blaue Latzhose, Wanderschuhe, ein grünes T-Shirt und eine schwarze Armbanduhr. Die Bergwacht Lenningen wurde zur Bergung des Leichnams in dem schwierigen Gelände angefordert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Identifizierung des Toten und zu den näheren Todesumständen aufgenommen und überprüft aktuelle Vermisstenfälle.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen