Blaulicht

Lkw rast in Tunnelbaustelle auf der A 8

03.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Mittwoch gegen 0.50 Uhr ereignete sich auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen, auf Höhe der Raststätte Denkendorf, ein schwerer LKW-Unfall. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung München bis in den Nachmittag hinein voll gesperrt werden.

Ein 40 Jahre alter Sattelzugfahrer kam aus unbekannter Ursache in der Baustelle von der Fahrbahn ab und fuhr in einer Kurve geradeaus in die Absperrung aus Beton. Über eine Böschung stürzte er mehrere Meter in die Baugrube der Tunnelbaustelle. Der Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Gegen 04.30 Uhr konnte der schwer verletzte Mann ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Spezialfahrzeug konnte den Sattelzug auf eine ebene Fläche ziehen, hierzu musste der Abschlepper durch ein Fahrzeug der Feuerwehr vor dem Abrutschen gesichert werden. Wegen starkem Wind gestaltete sich die Bergung als schwierig.

Der Sachschaden am LKW wird auf 110 000 Euro beziffert. Darüber hinaus musste geprüft werden, ob die Tunnelbaustelle durch den Unfall in Mitleidenschaft gezogen wurde, was auch Auswirkungen auf die Stabilität der Fahrbahn haben könnte. Hierzu muss ein Sachverständiger herangezogen werden. Die Freiwilligen Feuerwehren Neuhausen und Ostfildern sowie die Flughafen-Feuerwehr befanden sich mit mehr als 60 Wehrleuten und 16 Fahrzeugen im Einsatz. Der Rückstau belief sich auf mehrere Kilometer.

Laut Polizei blieb die Fahrtrichtung München über Stunden bis etwa 15.30 Uhr voll gesperrt, um die Statik der Fahrbahn prüfen zu können. Der rechte Fahrstreifen wird aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres auf einer Länge von etwa 200 Metern gesperrt bleiben.
lp/Foto: 7aktuell/Adomat

Bilderstrecken

Blaulicht

Auto übersehen

KIRCHHEIM (lp). Nach einem Verkehrsunfall in der Dettinger Straße musste eine 50-jährige Autofahrerin am Dienstagmorgen in eine Klinik eingeliefert werden. Zu dem Unfall kam es gegen 8.50 Uhr, als die Frau mit ihrem BMW Mini über einen abgesenkten Bordstein auf die Straße einbog und dabei einen…

Weiterlesen

Ladung verloren

PLOCHINGEN (lp). Ein aufsehenerregender Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen, gegen 8.30 Uhr, auf der Otto-Konz-Brücke ereignet. Ein 45-Jähriger war mit seinem Lkw und Anhänger von der Straße Am Rheinkai nach links auf die Brücke in Richtung Ortsmitte abgebogen. Beim Abbiegen verrutschte…

Weiterlesen

Lüftungsanlage geriet in Brand

BISSINGEN (lp). Die Lüftungsanlage in einer Bissinger Firma in der Straße Alte Weberei ist am Dienstagmorgen, gegen 8.45 Uhr, vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten. Da sich zu diesem Zeitpunkt niemand in der Halle befand, wurden die Arbeiter erst durch den ausgelösten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen