Blaulicht

Lkw-Fahrer mit fast drei Promille

22.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Mit fast drei Promille Alkohol im Blut wurde am Samstag ein Lkw-Fahrer in Filderstadt aus dem Verkehr gezogen. Der in Ungarn lebende Lasterfahrer war einer Streife des Filderstädter Polizeireviers aufgefallen, als er gegen 18.45 Uhr in einem Kreisverkehr in der Echterdinger Straße mit seiner Sattelzugmaschine mehrfach gegen den Bordstein fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle fiel der Fahrer fast aus seinem Führerhaus. Nach der Blutentnahme wurde der Mann gegen Hinterlegung einer Sicherheitsleistung auf freien Fuß gesetzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auffahrunfall auf der A 8

KÖNGEN (lp). Eine Leichtverletzte und Sachschaden von 8000 Euro sind das Resultat eines Unfalls am Mittwochabend auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen. Ein 53-Jähriger fuhr in einem Mercedes gegen 17.45 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung München und musste…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen