Blaulicht

Lebensgefährtin schwer verletzt

19.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Wegen versuchten Totschlags wird gegen einen 37-Jährigen aus Esslingen ermittelt, der seiner 34-jährigen Lebensgefährtin durch Faustschläge und Fußtritte schwere Verletzungen zugefügt hat. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei steht der 37-Jährige in dringendem Verdacht, am Montag, 27. Juni, seine Lebensgefährtin im Zimmer eines Hotels in Esslingen-Zell mehrfach mit Fäusten und Fußtritten verletzt sowie eine brennende Zigarette auf ihrem Körper ausgedrückt zu haben. Der Esslinger stand zur Tatzeit vermutlich unter Betäubungsmittel- und Alkoholeinfluss. Das Opfer erlitt durch die vielen Schläge auf den Kopf schwere Kopfverletzungen und wurde zunächst im Esslinger Krankenhaus und später in einer Stuttgarter Klinik intensivmedizinisch betreut. Es bestand Lebensgefahr, woraufhin die Klinik den Vorfall bei der Stuttgarter Polizei anzeigte. Der 37-Jährige war zuvor bereits mehrfach wegen Gewaltausbrüchen gegenüber seiner Lebensgefährtin auffällig geworden. Die schwer verletzte Frau befand sich bis 4. Juli in der Klinik und ist mittlerweile wieder genesen. Der 37-Jährige wurde am Montag festgenommen und der Haftrichterin beim Amtsgericht Esslingen vorgeführt, die Untersuchungshaft anordnete.

Bilderstrecken

Blaulicht

Widersprüchliche Aussagen

PLOCHINGEN (lp). Am Samstag gegen 8.50 Uhr hat sich am Übergang der B 313 in die B 10 in Fahrtrichtung Esslingen ein Verkehrsunfall ereignet, über dessen Ablauf widersprüchliche Angaben gemacht wurden. Nach den Ermittlungen der Polizei befuhren ein Audi A 6 und ein VW Touareg hintereinander die…

Weiterlesen

Pedelec-Fahrer übersehen

WENDLINGEN (lp). Zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Pedelec-Fahrer ist es am Samstag gegen 9.20 Uhr in Wendlingen an der Einfahrt von der Heinrich-Otto-Straße in die Bahnhofstraße gekommen. Ein 49-jähriger polnischer Lastwagen-Fahrer befuhr die Heinrich-Otto-Straße und wollte…

Weiterlesen

Vier Verletzte nach Unfall

ESSLINGEN (lp). Zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer und zwei leicht verletzten Personen ist es am Samstagvormittag gegen 11.20 Uhr auf der Landesstraße 1150 auf Höhe Weißer Stein gekommen.

Eine 38-jährige BMW-Fahrerin aus Esslingen wollte von Aichwald kommend auf die Landesstraße 1150…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen