Blaulicht

Lastwagen kontrolliert

20.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Die Verkehrspolizei kontrollierte am Montag auf der B 312 bei Neckartenzlingen die Geschwindigkeit von Lkws. Mit der Laserpistole wurde zielgerichtet der Schwerlastverkehr überwacht. Während sich die meisten Trucker an die Geschwindigkeitsbeschränkungen hielten, hatten 24 Lastwagenfahrer die erlaubte Geschwindigkeit von 60 Stundenkilometer überschritten, 19 davon so erheblich, dass ein Bußgeldverfahren fällig ist. Vier Fahrer telefonierten während der Fahrt mit dem Handy. Bei den Kontrollen der beanstandeten Lkws waren in 19 Fällen Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten worden. Zwei Fahrern wurde die Weiterfahrt vorläufig untersagt. Bei einem der Lastwagen wurden erhebliche Reifenschäden festgestellt. Der andere Lkw transportierte auf seiner Ladefläche Fässer mit brennbarer Flüssigkeit, die völlig ungesichert waren, zudem fehlten vorgeschriebene sicherheitstechnische Ausrüstungen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen