Blaulicht

Laster fuhr auf Laster auf

17.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Aus Unachtsamkeit kam es am Montag gegen 13.30 Uhr auf der Stadtbrücke an der Kreuzung zur Neckarstraße zu einem Unfall. Ein 49-Jähriger fuhr mit seinem Iveco-Kleinlaster auf der Stadtbrücke in Richtung Stuttgarter Straße. Zu spät bemerkte er den an der Ampel stehenden Mercedes Sattelzug eines 56-Jährigen und krachte ihm mit großer Wucht ins Heck. Verletzt wurde zum Glück niemand, allerdings liefen aus dem Kleinlaster Betriebsstoffe aus. Zur Reinigung der Fahrbahn war die Feuerwehr Nürtingen mit drei Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften vor Ort. Der Kleinlaster musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird insgesamt auf etwa 15 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken geflüchtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstag kurz vor Mitternacht auf der B 27 auf Höhe der Ausfahrt Echterdingen. Der 63-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur in Richtung Tübingen, als sich von hinten mit deutlich höherer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen