Blaulicht

Laster auf Anhänger gerumpelt

23.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (lp). Zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall kam es am Freitag auf der B 313 Höhe Hochwiesenstraße. Ein 46-jähriger Nürtinger stand gegen 4.30 Uhr mit seinem Traktor und Anhänger auf dem rechten Geradeausfahrstreifen der B 313 in Richtung Stuttgart vor der roten Ampel. Als er anfahren wollte, krachte ins Heck des Anhängers ein Lkw, dessen 54-jähriger Fahrer aus Bempflingen nicht aufgepasst hatte. Er wurde beim Aufprall leicht verletzt und kam zur ambulanten Behandlung in die Klinik. Am Lkw und am Anhänger entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 25 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen