Blaulicht

Langfinger in der S-Bahn

15.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(bpl) Zwischen Samstag- und Sonntagmorgen wurden bei der Bundespolizei insgesamt drei Taschendiebstahlsdelikte in S-Bahnen der Region gemeldet unter anderem am Sonntag zwischen 6.20 und 6.40 Uhr in der S1 von Plochingen nach Kirchheim und zwischen etwa 6.30 und 11.30 Uhr in der S2 von Stuttgart-Hauptbahnhof nach Filderstadt. Allen drei Geschädigten im Alter von 19 bis 28 Jahren wurde das Handy gestohlen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall abgehauen

ESSLINGEN (lp). Am Donnerstagnachmittag hat gegen 16.30 Uhr ein bislang nicht näher bekannter Pkw-Lenker einen Fahrradfahrer erfasst. Der Fahrzeugführer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Ein 14-jähriger Mountainbikefahrer befuhr…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen