Blaulicht

Ladenkasse mitgehen lassen

24.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zeugen zu einem dreisten Diebstahl in einem Schuhgeschäft im Neckarcenter in der Weilstraße sucht die Polizei Esslingen. Am Dienstag gegen 19.45 betrat ein Kunde das Geschäft und verwickelte die Mitarbeiterin in ein Beratungsgespräch, danach verlegte der Kunde sein Kaufinteresse auf den nächsten Tag. Die Mitarbeiterin wendete sich anderen Kunden zu und achtete nicht mehr auf den Mann. Als der nächste Kunde bezahlen wollte, stellte sie fest, dass der Unbekannte die Kabel durchgezwickt und die komplette Ladenkasse mit mehreren Hundert Euro Einnahmen hatte mitgehen lassen. Der Dieb wird als circa 35 bis 40 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und von normaler Statur beschrieben. Er trug eine Mütze und eine dunkle, möglicherweise braune Strickjacke, hatte einen dunkleren Teint und eine „ausländische Erscheinung“. Da der Mann der zu der belebten Geschäftszeit eine Ladenkasse durchs Einkaufszentrum getragen hatte, möglicherweise aufgefallen ist, bittet die Polizei Zeugen, sich unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit im Freibad

KIRCHHEIM (lp). Weil sie verbotenerweise auf der Liegewiese Fußball spielen wollten, kam es am Sonntag gegen 19.15 Uhr zu Streitigkeiten zwischen zwei 16 und 19 Jahre alten Afghanen und zwei Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes. Nachdem die beiden von den Mitarbeitern angesprochen wurden, kam es…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen