Blaulicht

Ladendieb in Haft

21.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein 21-jähriger Syrer wurde am Samstagnachmittag beim Diebstahl mehrerer Kleidungsstücke in einem Kaufhaus in der Esslinger Bahnhofstraße erwischt. Er wurde von zwei Ladendetektiven am Samstag kurz nach 15 Uhr dabei beobachtet, wie er mit insgesamt 13 Kleidungsstücken im Wert von rund 300 Euro nacheinander in der Umkleidekabine verschwand. Dort entfernte er mit einem Seitenschneider die Sicherungsetiketten und steckte das Diebesgut in einen mitgeführten Rucksack. Die Detektive sprachen den Täter an und baten ihn, in ein Büro mitzukommen. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Polizeibeamten ein Taschenmesser in seiner Jacke. Der polizeibekannte Syrer wurde am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt und dann in eine Haftanstalt eingeliefert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen