Blaulicht

Kurzschluss auf dem Dach

22.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Der Stromverteiler auf dem Dach eines alten Wohnhauses Am Wasen stand am Sonntag um 17.30 Uhr in Flammen. Ein Nachbar entdeckte das Feuer, als er wegen des Stromausfalls nachschaute. Er verständigte die Bewohner. Die Feuerwehr mit sechs Fahrzeugen und 32 Mann hatte den Brand gegen 18 Uhr vollständig gelöscht, ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile konnte verhindert werden. Offenbar hatte sich ein technisches Bauteil am Stromverteiler entzündet. Es entstand vermutlich nur geringer Sachschaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen