Blaulicht

Kühlschrank in Flammen

01.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Zum Brand eines Kühlschranks wurde am Sonntagnachmittag die Feuerwehr in den Schelmenwasen gerufen. Das Gerät in der Gemeinschaftsküche eines Studentenwohnheims hatte vermutlich durch einen technischen Defekt Feuer gefangen. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte Bewohner den Brand mit Wasser löschen. Die Feuerwehr belüftete die verrauchten Räume, verletzt wurde niemand. Bis auf den Kühlschrank entstand kein Schaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen