Blaulicht

Kradlenkerin übersehen

21.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein 85-jähriger Nürtinger hat am Samstagmittag die Vorfahrt einer 17-jährigen Leichtkraftradlenkerin missachtet, wobei sich diese leicht verletzt hat. Zu dem Unfall kam es laut Polizei, als der 85-Jährige mit seinem Pkw an der Einmündung Werastraße/Gerberstraße nach links in die Gerberstraße abbiegen wollte. Dabei übersah er die 17-Jährige, die auf der vorfahrtsberechtigten Gerberstraße unterwegs war. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Am Krad entstand ein Schaden von rund 500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen