Blaulicht

Kradlenkerin übersehen

21.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein 85-jähriger Nürtinger hat am Samstagmittag die Vorfahrt einer 17-jährigen Leichtkraftradlenkerin missachtet, wobei sich diese leicht verletzt hat. Zu dem Unfall kam es laut Polizei, als der 85-Jährige mit seinem Pkw an der Einmündung Werastraße/Gerberstraße nach links in die Gerberstraße abbiegen wollte. Dabei übersah er die 17-Jährige, die auf der vorfahrtsberechtigten Gerberstraße unterwegs war. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Am Krad entstand ein Schaden von rund 500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen