Blaulicht

Kradfahrer schwer verletzt

14.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OWEN (lp). Ein 55-jähriger Volvo-Fahrer fuhr am Freitag um 16.32 Uhr vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes auf die Kirchheimer Straße, Richtung Brucken. Dabei übersah er den von links kommenden 18-jährigen Motorradfahrer, der mit seiner Honda ebenfalls in Richtung Brucken fuhr. Trotz eines Ausweichmanövers prallte der Honda-Fahrer gegen den Volvo und stürzte auf die Fahrbahn. Mit dem Motorrad rutschte er auf die Gegenfahrbahn, direkt unter die Front eines entgegenkommenden Opel. Er wurde schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt circa 5000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Einfamilienhaus eingebrochen

KIRCHHEIM (lp). Am Mittwoch wurde in ein Einfamilienhaus in der Notzinger Straße eingebrochen. Ein Unbekannter verschaffte sich zwischen 15.30 und 20.45 Uhr über eine aufgehebelte Terrassentür Zutritt und durchwühlte die Schränke und Schubladen in sämtlichen Räumen. Er erbeutete Schmuck, zwei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen