Blaulicht

Kontrollen für Zweiräder

21.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRABENSTETTEN (lp). Eine überwiegend positive Bilanz zieht das Polizeipräsidium Reutlingen nach gezielten Verkehrskontrollen am Sonntag, bei der vornehmlich der motorisierte Zweiradverkehr im Visier war. Sechs Geschwindigkeitsüberschreitungen, wovon zwei mit Fahrverboten geahndet wurden, sowie kleinere technische Mängel an vier Motorrädern sind das Ergebnis der Kontrollaktion für den Bereich des Polizeipräsidiums Reutlingen. Acht Spezialisten der Verkehrspolizei, zeitweise unterstützt durch zwei Beamte auf Motorrädern, waren zwischen 10 und 14 Uhr auf der B 28 und der K 6759 unterwegs. Siebzehn Motorräder wurden auf ihren technischen Zustand kontrolliert, wobei lediglich an vier davon kleinere Mängel festgestellt wurden. Die Geschwindigkeit wurde bei insgesamt 195 Fahrzeugen gemessen, davon 30 Motorräder. Vier Motorradfahrer wurden gebührenpflichtig verwarnt, ein Autofahrer wurde mit 137 bei erlaubten 100 Stundenkilometern gemessen und zur Anzeige gebracht. Auf zwei Motorradfahrer kommen allerdings erhebliche Bußgelder und längere Fahrverbote zu. So wurde ein 61-jähriger Nürtinger auf der B 28 von Grabenstetten kommend gemessen, als sein Motorrad beim Überholen auf 175 bei erlaubten 100 Stundenkilometern beschleunigte. Der Zweite, ein 27-jähriger Reutlinger, war mit seinem Bike auf der B 28 von Reutlingen in Richtung Tübingen mit zeitweise über 200 statt der erlaubten 120 Stundenkilometer unterwegs.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrer nahm die Vorfahrt

ESSLINGEN (lp). Ein 68-jähriger Radfahrer hat am Mittwoch gegen 14.45 Uhr einem 69-jährigen Autofahrer die Vorfahrt genommen und sich hierbei verletzt. Der 68-Jährige war mit seinem Mountainbike auf der Fleischmannstraße unterwegs. Als er in die Kandlerstraße abbiegen wollte, missachtete er die…

Weiterlesen

Erneut Einbruch in Getränkemarkt

KIRCHHEIM (lp). In der Nacht zum Donnerstag wollten erneut Unbekannte in einen Getränkemarkt in der Jesinger Straße einbrechen. Bei einem Einbruch in der Nacht zuvor wurden Alkoholika im Wert von etwa 200 Euro gestohlen, nun stellte eine Streife des Polizeireviers gegen 1.40 Uhr eine beschädigte…

Weiterlesen

Gegenverkehr übersehen

NÜRTINGEN (lp). Zwei nicht mehr fahrbereite Autos und Sachschaden von etwa 12 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 9.45 Uhr an der Kreuzung Wera- und Kirchheimer Straße. Eine 52 Jahre alte Frickenhäuserin war fuhr ihrem VW Golf auf der Werastraße. Als sie nach links in die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen