Blaulicht

Kleintransporter stillgelegt

27.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Einen nahezu schrottreifen Fiat Ducato Kleintransporter hat die Verkehrspolizei bei einer Kontrolle am Dienstag gegen 15 Uhr in der Eberspächerstraße aus dem Verkehr gezogen. Neben einem abgerissenen rechten Außenspiegel, beschädigten und losen Stoßfängern, einem stark verölten Motor und einer losen Batterie stellten die Beamten fest, dass die Schweller auf beiden Seiten mehrfach durchgerostet waren. Ein Sachverständiger fand weitere erhebliche Mängel. So waren zum Beispiel die Bremsen der Hinterachse völlig ohne Funktion. Das verkehrsunsichere Fahrzeug wurde noch an Ort und Stelle stillgelegt und Kennzeichen und Fahrzeugpapiere eingezogen. Gegen den Fahrzeughalter wurde Anzeige erstattet.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen