Blaulicht

Kleidercontainer abgefackelt

08.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Am Mittwochmorgen wurde in der Straße Zum Trösterbrünnele ein Sammelcontainer für Altkleider angezündet. Gegen 2.30 Uhr waren Feuerwehr und Polizei verständigt worden, aus dem Container rauche es. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen bereits meterhohe Flammen aus dem Container. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr ließ sich nicht verhindern, dass der Container samt Inhalt komplett zerstört wurde. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Die Polizei Kirchheim geht von Brandstiftung aus und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 70 21) 50 10.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen