Blaulicht

Kippen achtlos weggekippt

22.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Mehrere Einsatzfahrzeuge sind am Mittwoch zu einem Brandmeldealarm in einer Anlage für betreutes Wohnen in der Schelztorstraße ausgerückt. Gegen 11.30 Uhr verursachte ein Rauchmelder den Alarm. Die entsprechende Wohneinheit konnte schnell festgestellt werden. Offenbar hatte die 61 Jahre alte Bewohnerin eines Appartements den Inhalt eines Aschenbechers achtlos in den Küchenmülleimer entsorgt. Übersehene Glutreste führten zu einem minimalen Brand des Mülleimers. Die Feuerwehr belüftete das Appartement, weiteres Eingreifen war nicht erforderlich. Der Sachschaden war minimal, die Bewohnerin blieb unversehrt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Getränke aus Imbiss geklaut

KÖNGEN (lp). Lediglich Getränke haben Diebe am Sonntag kurz nach 5 Uhr bei einem Einbruch in einen Imbiss in der Immanuel-Maier-Straße mitgenommen. Mit einem Werkzeug hebelten die Unbekannten eine Metalltür auf und durchsuchten erfolglos den nahezu leeren Kassenbereich. Dafür nahmen sie aus der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen