Blaulicht

Kind wurde angefahren

20.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Ohne auf den Verkehr zu achten überquerte ein Neunjähriger am Montagmorgen die Geschwister-Scholl-Straße im Scharnhauser Park. Eine 42-jährige Polofahrerin bremste sofort, erfasste jedoch trotzdem den Jungen. Dieser erlitt leichte Verletzungen die in einem Krankenhaus versorgt wurden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen