Blaulicht

Kind leicht verletzt

13.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Ein fünfjähriges Mädchen ist bei einem Zusammenstoß am Freitagnachmittag verletzt worden. Ein 39-jähriger Opelfahrer befuhr die Eugenstraße in Richtung Neuffener Straße. Er kollidierte in der Kreuzung mit einem von rechts kommenden VW Touran, welcher von einer 41-Jährigen gelenkt wurde. Durch den Zusammenstoß wurde ein fünfjähriges Kind im Touran leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von insgesamt etwa 11 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Autowerkstatt heimgesucht

ESSLINGEN (lp). Über ein aufgehebeltes Fenster ist am Wochenende zwischen Samstag und Sonntag, jeweils 15 Uhr, in die Werkstatt eines Autohauses in der Alleenstraße in Zell eingebrochen worden. Dort wurden etwa 20 Metallschränke gewaltsam geöffnet, über ein mögliches Diebesgut liegen noch keine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen