Blaulicht

Kilometerlanger Stau auf B 10

08.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein Unfall auf der B 10 auf Höhe des Neckarcenters in Weil hat am Freitagnachmittag für einen kilometerlangen Rückstau bis in die Landeshauptstadt geführt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr gegen 14.10 Uhr ein 26-Jähriger mit einem beladenen Abschleppwagen aus einer Parkbucht auf die rechte Fahrspur der Bundesstraße in Richtung Göppingen. Eine auf dem rechten Fahrstreifen fahrende 18-jährige Citroën-Fahrerin musste, um eine Kollision zu vermeiden, auf die linke Fahrspur ausweichen und touchierte dabei mit ihrem Wagen den Mercedes einer 60-Jährigen. Die ältere Frau musste anschließend durch den Rettungsdienst versorgt und in eine Klinik gefahren werden. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. An den beiden Autos entstand ein Schaden in Höhe von rund 4000 Euro. Der Verkehr staute sich während der Unfallaufnahme und der Bergung des Mercedes bis zum Neckarpark in Stuttgart auf eine Länge von zirka sieben Kilometern zurück. Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 Zeugen zu dem Unfall.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen