Blaulicht

Kilometerlanger Stau

31.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Auffahrunfall hat am Dienstagnachmittag auf der B 10 für einen kilometerlangen Stau gesorgt.

Eine 27-jährige VW-Lupofahrerin befuhr kurz vor 14.30 Uhr den linken Fahrstreifen der Bundesstraße in Richtung Göppingen. Etwa 100 Meter nach der Anschlussstelle Deizisau stockte der Verkehr, und die Frau bemerkte dies zu spät.

Um einen Unfall mit dem vorausfahrenden Pkw einer Frau zu verhindern, zog sie auf die rechte Fahrspur. Ein dort fahrender 31-jähriger Lkw-Lenker musste jedoch ebenfalls abbremsen – und der VW Lupo krachte gegen den Lastwagen. Der Schaden wird von der Polizei auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Da die nicht am Unfall beteiligte vorausfahrende Pkw-Lenkerin schwanger ist und es ihr nicht gut ging, wurde sie vorsorglich von der B 10 mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gefahren.

Der Verkehr staute sich bis zur Anschlussstelle Esslingen-Stadtmitte zurück.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen