Blaulicht

Kabelrolle beschädigt Auto

06.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Eine circa 200 Kilogramm schwere Kabelrolle ist am frühen Samstag über die B 297 gerollt und hat im weiteren Verlauf einen geparkten Pkw beschädigt. Die Kabelrolle war im Bereich der Stuttgarter Straße an einem höher gelegenen Schotterweg sicher gelagert. Die bislang unbekannten Täter drehten gegen 2.50 Uhr die Rolle in Richtung B 297 und versetzten dieser vermutlich einen Stoß. Dadurch rollte sie den kleinen Abhang hinunter und querte die B 297, wobei glücklicherweise niemand zu Schaden kam. Im weiteren Verlauf passierte die Rolle die Pforte einer Firma und stieß gegen einen auf dem Firmengelände geparkten Pkw. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro. Die Polizeibeamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ein. Das Polizeirevier Nürtingen bittet unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 um Zeugenhinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen