Blaulicht

Toter aus dem Neckar geborgen

07.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein in der Nacht zum Mittwoch in den Neckar gestürzter junger Mann ist am Nachmittag tot aus dem Fluss geborgen worden. Am späten Dienstagabend war es zu einer großangelegten Suchaktion gekommen.

Gegen 23.15 Uhr bemerkten drei Angler, dass nahe der Holzbrücke zwischen Zeppelinstraße und Inselstraße bei Sirnau eine Person im Neckar trieb. Ein 21-Jähriger sprang sofort ins Wasser und versuchte vergeblich, den Mann zu erreichen. Bis kurz vor 2.30 Uhr suchten starke Kräfte der Wasserrettung, des Rettungsdienstes sowie der Feuerwehr und der Polizei nach dem Mann, neben mehreren Booten wurde auch der Polizeihubschrauber eingesetzt.

Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass ein 17-Jähriger zusammen mit vermutlich einem 18-Jährigen auf einem Treppenabstieg zum Fluss hochprozentigen Alkohol konsumiert hatte. Beim Aufstehen verlor der Ältere wohl das Gleichgewicht und stürzte in den Neckar. Am Mittwochnachmittag konnte die vermisste Person durch einen Tauchroboter der DLRG leblos auf dem Grund des Flusses entdeckt und durch Taucher geborgen werden. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Der Fahrer eines Klein-Lkw hat am Dienstagnachmittag eine rote Ampel übersehen und dadurch einen Verkehrsunfall verursacht. Der 42-Jährige war kurz nach 14.30 Uhr mit seinem Ford Transit auf der K 1255 vom Airfield herkommend in Richtung Stetten unterwegs. An der…

Weiterlesen

In Wohnung eingestiegen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einbrecher sind am Dienstagabend in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Grimmstraße eingestiegen. Über ein gekipptes Fenster hatten sich die Täter in der Zeit zwischen 18 und 22.15 Uhr Zugang verschafft. Die Langfinger durchsuchten alle Zimmer der…

Weiterlesen

Lkw blieb auf Bahngleis stehen

NÜRTINGEN (lp). Dank funktionierender Warnhinweise und eines aufmerksamen Zugführers hat es am Montagnachmittag keine Kollision zwischen der Neuffener Tälesbahn und einem auf den Schienen stehenden Sattelzug gegeben. Ein 34-Jähriger befuhr kurz nach 15 Uhr mit dem Lkw die Metaboallee und wollte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen