Blaulicht

Junge Radlerin übersehen

16.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-NECKARHAUSEN (lp). Mit leichten Verletzungen musste eine jugendliche Radfahrerin nach einem Unfall am Donnerstagmorgen in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein 44-jähriger BMW-Fahrer wollte kurz nach 7.30 Uhr von einer Ausfahrt nach rechts auf die Neckarstraße Richtung Ortsmitte abbiegen. Er hielt zunächst vor dem Fuß- und Radweg an, beim Anfahren übersah er die von rechts kommende Radlerin, da die Sicht auf den Radweg durch eine Hecke und mehrere Sträucher stark eingeschränkt war. Die 15-Jährige prallte mit ihrem Mountainbike gegen das Auto, flog über die Motorhaube auf die Fahrbahn und wurde glücklicherweise von keinem weiteren Fahrzeug erfasst. Sei wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gefahren. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrraddieb bespuckte Polizisten

AICHTAL (lp). Ein Fahrraddieb wurde am Dienstagabend in Aich auf frischer Tat festgenommen. Offenbar hatte der 29-Jährige gegen 21.20 Uhr beobachtet, wie ein Anwohner in den Stockwiesen ein hochwertiges Mountainbike in einem Van verstaute. Der Dieb nutzte eine kurze Abwesenheit des Besitzers, um…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen