Blaulicht

Junge Ladendiebinnen ertappt

17.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REUTLINGEN (lp). Zwei 14 und 15 Jahre alte Mädchen aus Metzingen und Grafenberg wurden am Montag gegen 16.45 Uhr in einem Kaufhaus in der Wilhelmstraße erwischt. Sie hatten dort Parfüms und Bekleidung gestohlen und waren, nachdem die Warensicherung an der Kasse ausgelöst wurde, von Mitarbeitern festgehalten worden. Wie die Polizei feststellte, waren die beiden Jugendlichen zuvor bereits in mehreren weiteren Geschäften in der Wilhelmstraße auf Beutezug gewesen. Beide hatte Bekleidung im Wert von fast 400 Euro bei sich, die sie zuvor gestohlen hatten. Gegen beide wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Sie wurden nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen ihren Eltern übergeben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

PLOCHINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Freitagvormittag zu einem Auffahrunfall in Plochingen geführt. Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf kurz vor zehn Uhr die Schorndorfer Straße vom Stumpenhof her. Auf Höhe der Stadtinformation bemerkte sie zu spät, dass der 55-jährige…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen