Blaulicht

Jugendliche Randalierer

31.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Eine Gruppe von etwa 20 bis 25 Personen ist in der Nacht zum Samstag randalierend durch die Stadt gezogen. Auf dem Weg von der Neckarsteige über die Stadtbrücke zum Parkplatz des Hallenbads Nürtingen beschädigte die Gruppe eine Fensterscheibe und mehrere Verkehrsschilder. Zudem wurde ein Fahrrad von der Stadtbrücke in den Neckar geworfen. Als eine Polizeistreife eintraf, lief die Gruppe in alle Richtungen auseinander. Fünf Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren wurden festgehalten und einer Personenkontrolle unterzogen. Die Polizei sprach den aus Nürtingen und einer Nachbargemeinde stammenden fünf Jugendlichen einen Platzverweis aus.

Bilderstrecken

Blaulicht

Laster nicht verkehrssicher

PLOCHINGEN (lp). Einen verkehrsunsicheren Lkw hat die Verkehrspolizei am Montag aus dem Verkehr gezogen. Der 12-Tonner fiel einer Polizeistreife gegen 16.10 Uhr auf der B 313 wegen seiner überdeutlichen Schieflage auf. In der Plochinger Filsallee wurde der Lkw deshalb einer Kontrolle unterzogen.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen