Blaulicht

Ins Schleudern gekommen

16.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM (lp). 6000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am Freitag um 5.50 Uhr in der Lerchenstraße. Dort fuhr eine 25-jährige Weilheimerin mit ihrem Peugeot in Richtung Obere Grabenstraße. Als sie nach links ausscherte, um an einem am Straßenrand stehenden Motorroller vorbeizufahren, brach der Pkw sofort nach links aus, durchbrach eine Hecke und einen Gartenzaun und blieb schließlich vor einem Hauseingang in einem Gebüsch stehen. Verletzt wurde niemand. Der nicht mehr manövrierfähige Peugeot musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Beim Bremsen gestürzt

ESSLINGEN (lp). In der Ulmer Straße ist am Donnerstagmorgen eine Motorradfahrerin beim Abbremsen zu Fall gekommen. Die 17-jährige Fahranfängerin fuhr gegen 10 Uhr mit ihrer Honda 125R zur Einmündung der Fabrikstraße. Zum Anhalten bremste sie ab und stürzte auf der nassen Fahrbahn. Mit Prellungen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen