Blaulicht

Ins Freibad eingestiegen

27.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Nach bisherigem Ermittlungsstand ist ein bislang unbekannter Täter über die Pfingstfeiertage erfolglos in das Büro des Freibades in der Entenstraße eingebrochen. Der Einbrecher hebelte die Tür auf, um ins Gebäudeinnere zu gelangen. Dort brach er noch einen Stahlschrank gewaltsam auf und durchsuchte die Räumlichkeiten nach Stehlenswertem. Da seine Suche offensichtlich erfolglos blieb, verließ der Unbekannte den Ort des Geschehens, ohne etwas zu entwenden. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen