Blaulicht

In zwei Schulen eingebrochen

12.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Ein Unbekannter ist in der Nacht von Montag auf Dienstag in das Otto-Hahn-Gymnasium und in das Heinrich-Heine-Gymnasium in Nellingen eingebrochen. Zunächst hebelte der Einbrecher eine Eingangstür des Heinrich-Heine-Gymnasiums auf. Im Inneren brach er eine weitere Tür auf und durchwühlte das Mobiliar im Büro. Anschließend gelangte der Täter in das Otto-Hahn-Gymnasium im selben Gebäude. Dort brach er einen Getränkeautomaten auf, in dem sich aber kein Geld befand. Dann knackte der Täter noch einen Kaffeeautomaten und entnahm das darin befindliche Bargeld in unbekannter Höhe. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht genau beziffert werden. Spezialisten der Kriminalpolizei kamen zur Spurensicherung vor Ort.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen