Blaulicht

In zwei Schulen eingebrochen

12.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Ein Unbekannter ist in der Nacht von Montag auf Dienstag in das Otto-Hahn-Gymnasium und in das Heinrich-Heine-Gymnasium in Nellingen eingebrochen. Zunächst hebelte der Einbrecher eine Eingangstür des Heinrich-Heine-Gymnasiums auf. Im Inneren brach er eine weitere Tür auf und durchwühlte das Mobiliar im Büro. Anschließend gelangte der Täter in das Otto-Hahn-Gymnasium im selben Gebäude. Dort brach er einen Getränkeautomaten auf, in dem sich aber kein Geld befand. Dann knackte der Täter noch einen Kaffeeautomaten und entnahm das darin befindliche Bargeld in unbekannter Höhe. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht genau beziffert werden. Spezialisten der Kriminalpolizei kamen zur Spurensicherung vor Ort.

Bilderstrecken

Blaulicht

Polizisten beleidigt und bedroht

FRICKENHAUSEN (lp). In der Ausnüchterungszelle endete der Kneipenbesuch für zwei 33 und 35 Jahre alte Männer, die am Dienstag gegen 0.30 Uhr mit dem Wirt einer Gaststätte in der Hauptstraße Streit angefangen hatten. Beide hatten ausgiebig gezecht und legten sich mit dem Wirt an, weil dieser den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen