Blaulicht

In Wohnungen eingebrochen

16.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu zwei Wohnungseinbrüchen kam es am Dienstag in Leinfelden-Echterdingen. In der Manosquer Straße gelangte der Täter in der Zeit zwischen 7.30 und 15 Uhr über den Garten eines Mehrfamilienhauses auf die Terrasse einer Erdgeschosswohnung. Nach Einschlagen der Terrassentür durchstöberte er die Wohnräume nach Wertsachen. Nach bisherigen Feststellungen fehlen ein Laptop und Silberschmuck von noch nicht bekanntem Wert. Der Schaden dürfte sich auf mehrere Hundert Euro belaufen. Nach Einwerfen eines Kellerfensters stieg ein Einbrecher in der Zeit zwischen 17.45 und 21.15 Uhr in ein Wohngebäude in der Waldenburger Straße ein. Nach Aufhebeln der Wohnungstür durchsuchte er zunächst die Erdgeschosswohnung. Hier wurde offenbar nichts entwendet. Dann brach er die Tür zu einer Wohnung im Obergeschoss auf, erbeutete einen Apple-Laptop sowie Schmuck im Gesamtwert von rund 5000 Euro. Der angerichtete Schaden lässt sich noch nicht beziffern.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen