Blaulicht

In Wohnhaus eingebrochen

13.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein Einbrecher gelangte am Sonntagmorgen in Ötlingen über ein geöffnetes Dachfenster in die Wohnung im ersten Obergeschoss. Als er das Schlafzimmer betrat und mit einer Taschenlampe umherleuchtete, erwachte die 45-jährige Bewohnerin und weckte ihren 48-jährigen Ehemann, der den Täter im Treppenhaus noch durch ein Fenster flüchten sah. Offenbar wurde nichts entwendet.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen