Blaulicht

In Wohnhaus eingebrochen

14.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Am Montag ist zwischen 10.30 und 19 Uhr in ein Wohnhaus in der Austraße eingebrochen worden. Über ein aufgehebeltes Fenster verschaffte sich der Einbrecher Zutritt und durchsuchte die Räume im Erd- und Obergeschoss und verteilte den Inhalt der Schränke sowie der Schubladen zum Teil auf dem Boden. Über mögliches Diebesgut gibt es noch keine Erkenntnisse.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen