Blaulicht

In Wohnhaus eingebrochen

30.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NOTZINGEN (lp). Über ein aufgehebeltes Fenster ist ein Unbekannter am Montag vom Balkon im ersten Obergeschoss eines Einfamilienhauses in der Schubertstraße im Ortsteil Wellingen in die Wohnräume eingebrochen. Zwischen 13 und 21.30 Uhr durchstöberte der Eindringling Schubladen und Schränke in sämtlichen Räumen. Nach bisherigen Feststellungen fehlen ein Laptop, Schmuck und Parfüm im Wert von mehreren Tausend Euro sowie aus einer Geldbörse etwas Bargeld. Am Einstiegsfenster entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Kriminaltechniker übernahmen vor Ort die Spurensicherung. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizei Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen