Blaulicht

In Wohnhaus eingebrochen

04.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-RAIDWANGEN (lp). Auf der von der Straße abgewandten Seite wuchtete am Mittwochnachmittag ein Einbrecher ein Fenster in einem Wohnhaus in der Raichbergstraße auf. Im Haus durchstöberte er zwischen 14.30 und 17.45 Uhr im Erdgeschoss eine Handtasche im Flur sowie im Schlafzimmer Schränke, Schubladen und Behältnisse auf der Suche nach Wertsachen. Den Inhalt zweier Schmuckkassetten leerte er aus. Ob der Einbrecher etwas mitgenommen hat, ist noch nicht bekannt. Das Obergeschoss und der Keller wurden vermutlich nicht betreten. Am Fenster dürfte ein Schaden von rund 300 Euro entstanden sein.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken geflüchtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstag kurz vor Mitternacht auf der B 27 auf Höhe der Ausfahrt Echterdingen. Der 63-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur in Richtung Tübingen, als sich von hinten mit deutlich höherer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen