Blaulicht

In Vereinshütte eingebrochen

23.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Ein Unbekannter ist zwischen Sonntag, 14 Uhr, und Montag, 11 Uhr, in eine Vereinshütte in der Lenaustraße eingebrochen. Durch das Aufbrechen der Eingangstür verschaffte er sich Zugang. Die Wechselgeldkasse mit einem geringen Münzgeldbetrag plünderte er aus und ließ einen Kaugummiautomaten, der statt mit Süßigkeiten mit sogenannten Boule-Schweinchen, kleinen bunten Kugeln die für das Boule Spiel benötigt werden, gefüllt war, komplett mitgehen. Der Sachschaden übersteigt mit etwa 200 Euro den Wert des Diebesgutes bei Weitem.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mehrere Autos aufgebrochen

ALTBACH (lp). Auf vier Mercedes und zwei BMW-Modelle hatten es in der Nacht auf Mittwoch unbekannte Autoknacker in Altbach abgesehen. Zwischen 1 und 3 Uhr war an den geparkten Fahrzeugen jeweils eine Fensterscheibe eingeschlagen worden. Die Täter bauten Lenkräder samt Airbags sowie…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen