Blaulicht

In Tierarztpraxis eingebrochen

23.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REICHENBACH (lp). In eine Tierarztpraxis in der Fischerstraße wurde in der Nacht zum Dienstag eingebrochen. Die Tat wurde erst um 9.30 Uhr festgestellt und angezeigt. Über einen Lichtschacht und ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangte der Täter ins Gebäude. Aus der Praxis nahm er eine Kunststoffbox mit etwas Bargeld mit, zudem fand er in einem Behandlungsraum noch ein paar Münzen. Über weiteres Diebesgut ist bislang nichts bekannt. Am Fenster entstand geringer Schaden. Am Montag hörten Hausbewohner gegen 23 Uhr einen Schlag, der eventuell von dem Einbruch stammen könnte, gingen aber davon aus, dass dieser von der Straße kam.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Dort traf sie auf einen 56-Jährigen, der stark…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen