Blaulicht

In Tiefgarage gezündelt

03.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Bei einer Zündelei in der Tiefgarage eines noch unbewohnten Mehrfamilienhauses in der Tannenbergstraße hat ein Unbekannter zwischen Dienstag, 19 Uhr, und Mittwoch, 8.30 Uhr, Sachschaden in Höhe von 1000 Euro angerichtet. Wie erst am Mittwochmorgen entdeckt wurde, hatte der Täter offenbar auf einem Anhänger gelagerte Kartons angezündet. Obwohl das Feuer von selbst erlosch, wurde der Anhänger in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem wurde ein Fenster durch die Hitzeentwicklung beschädigt. Hinweise auf den Verursacher liegen noch nicht vor.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen