Blaulicht

In stehende Autos gerast

15.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Zwei zum Glück nur leicht Verletzte und Sachschaden von circa 17 000 Euro sind Bilanz eines Unfalls am Sonntag gegen 18.30 Uhr auf der Rinnenbachstraße. Ein 77-jähriger VW-Touran-Lenker aus Ostfildern fuhr auf der Rinnenbachstraße in Richtung Ostfildern-Ruit. Am Ortsausgang erkannte er zu spät, dass an der geschlossenen Stadtbahnschranke ein Mercedes B-Klasse stand und wartete. Er krachte ungebremst ins Heck des Mercedes, der durch die Wucht des Aufpralls noch auf einen Audi A 6 geschoben wurde. Die 85-jährige Mercedes-Beifahrerin aus Ruit musste mit leichten Verletzungen zur Untersuchung und ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Auch der 42-jährige Audifahrer wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher und der 65-jährige Mercedesfahrer blieben unverletzt. Der Touran und der Mercedes mussten abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen