Blaulicht

In Schlangenlinien

01.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Am Freitagmorgen wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass eine Autofahrerin aus Richtung Holzmaden kommend in Schlangenlinien unterwegs sei und immer wieder auf die Gegenfahrbahn fahre. Der Zeuge folgte der Frau auf der Jesinger Straße, bis die Polizeibeamten sie auf Höhe der Eichendorffstraße einer Kontrolle unterziehen konnten. Die Fahrerin stand eindeutig unter Alkoholeinfluss. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von deutlich über zwei Promille. Es wurde deshalb im Anschluss eine Blutentnahme veranlasst. Das Polizeirevier Kirchheim sucht nun unter Telefon (0 70 21) 50 10 Verkehrsteilnehmer, welche durch die Fahrweise der Frau gefährdet wurden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Spielautomaten ausgeräumt

ALTBACH (lp). Ziemlich war ein Unbekannter, der zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 9.30 Uhr, in eine Gaststätte in der Kirchstraße eingebrochen ist. Durch brachiales Aufwuchten einer Hintertür gelangte der Einbrecher in die Gasträume des Lokals. Dass er die Alarmanlage auslöste, störte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen