Blaulicht

In Schlangenlinien unterwegs

17.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Auf der B 312 kurz vor der Einmündung zur B 27 in Richtung Stuttgart ereignete sich am Samstag gegen 17 Uhr ein Verkehrsunfall, an dem ein 3er BMW mit Reutlinger Kennzeichen beteiligt war. Dessen Lenker war von Grafenberg in Richtung Metzingen in Schlangenlinien unterwegs und gefährdete dabei wohl mehrere Fahrzeuglenker. Der Fahrer kam im weiteren Verlauf auf einen Grünstreifen, touchierte noch eine Leitplanke und kam dann quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Verursacher alkoholische Beeinflussung festgestellt und er musste seinen Führerschein abgeben. Zeugen, die durch die Fahrweise des Verursachers gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Nürtingen unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 in Verbindung zu setzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

WALDDORFHÄSLACH (lp). Vier Personen sind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag verletzt worden. Ein 73-Jähriger befuhr mit seinem Audi A6 kurz vor 12 Uhr die K 6717 von Altenriet kommend. An der Kreuzung mit der K 6764 wollte er geradeaus zum Sportgelände fahren. Beim Einfahren in die…

Weiterlesen

Fußgänger von Pkw erfasst

NÜRTINGEN (lp). Schwere Verletzungen hat ein 52 Jahre alter Passant davongetragen, als er am Mittwochabend von einem Pkw erfasst wurde. Ein 45-jähriger Toyota-Fahrer war kurz nach 22 Uhr auf der Straße Am Lerchenberg in Richtung Südumgehung unterwegs, als er den Fußgänger auf Höhe der unteren…

Weiterlesen

Jugendliche von Pkw angefahren

PLOCHINGEN (lp). Eine Jugendliche ist am Donnerstagmittag, kurz nach 13 Uhr, von einem Pkw angefahren und schwer verletzt worden. Die 14-Jährige überquerte die Esslinger Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Sie wurde von der Mercedes A-Klasse eines 47-Jährigen erfasst, der ortsauswärts…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen