Blaulicht

In Leitplanke gekracht

08.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Ein Pkw-Lenker hat am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der Aichtalbrücke so schwere Verletzungen erlitten, dass er in eine Klinik gebracht werden musste. Der 35-Jährige befuhr mit seiner Mercedes E-Klasse gegen 14 Uhr die B 27 in Richtung Tübingen und kam auf der regennassen Straße wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Beim Aufprall gegen die Mittelleitplanke wurde der Mercedes so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Verletzte wurde in die Klinik gebracht. Der Schaden wird auf 15 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radler gegen geparktes Auto

FILDERSTADT (lp). Erhebliche Schnittverletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an Himmelfahrt in Bernhausen erlitten. Der 29-Jährige befuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße in Richtung Nürtinger Straße. Auf Höhe eines Discounters prallte er so heftig gegen einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen