Blaulicht

In Leitplanke gekracht

08.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Ein Pkw-Lenker hat am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der Aichtalbrücke so schwere Verletzungen erlitten, dass er in eine Klinik gebracht werden musste. Der 35-Jährige befuhr mit seiner Mercedes E-Klasse gegen 14 Uhr die B 27 in Richtung Tübingen und kam auf der regennassen Straße wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Beim Aufprall gegen die Mittelleitplanke wurde der Mercedes so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Verletzte wurde in die Klinik gebracht. Der Schaden wird auf 15 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen