Blaulicht

In Keller eingebrochen

14.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Erst am Sonntagabend wurde entdeckt, dass ein Unbekannter zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Sonntag, 18.05 Uhr, in den Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Ulmer Straße eingebrochen ist. Durch Aufhebeln der Hauseingangstür verschaffte sich der Einbrecher Zugang zum Gebäude und begab sich nach unten, wo er einen der Keller aufbrach. Mit einer Bohrmaschine der Marke Metabo und einem gelben Kinderfahrrad machte er sich davon. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 450 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbrecher am Werk

FILDERSTADT (lp). In das Bildungszentrum Seefälle in Bonlanden sowie in zwei Geschäfte in Plattenhardt wurde in der Nacht zum Freitag eingebrochen, ob ein Tatzusammenhang besteht, muss noch ermittelt werden. Über eine aufgehebelte Tür gelangte ein Unbekannter in das Bildungszentrum, wo er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen