Blaulicht

In Keller eingebrochen

14.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Erst am Sonntagabend wurde entdeckt, dass ein Unbekannter zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Sonntag, 18.05 Uhr, in den Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Ulmer Straße eingebrochen ist. Durch Aufhebeln der Hauseingangstür verschaffte sich der Einbrecher Zugang zum Gebäude und begab sich nach unten, wo er einen der Keller aufbrach. Mit einer Bohrmaschine der Marke Metabo und einem gelben Kinderfahrrad machte er sich davon. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 450 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall abgehauen

ESSLINGEN (lp). Am Donnerstagnachmittag hat gegen 16.30 Uhr ein bislang nicht näher bekannter Pkw-Lenker einen Fahrradfahrer erfasst. Der Fahrzeugführer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Ein 14-jähriger Mountainbikefahrer befuhr…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen