Blaulicht

In Internetcafé eingebrochen

20.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchte ein bislang unbekannter Täter die Eingangstür zu einem Internetcafé in der Neuffener Straße aufzuhebeln. Nachdem dies jedoch keinen Erfolg erbrachte, versuchte der Täter die Verglasung der Eingangstüre aufzuhebeln. Nachdem dies ebenfalls misslang schlug er die Scheibe ein. Aus einem unverschlossenen Schreibtisch wurde Wechselgeld entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen