Blaulicht

In Gaststätte eingebrochen

13.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REICHENBACH (lp). Auf das Geld in den Geldspielautomaten abgesehen hatte es ein Einbrecher, der in der Nacht zum Donnerstag in die Räume einer Gaststätte in der Bahnhofstraße eindrang. Der Unbekannte kletterte zu einem gekippten Fenster in einer Höhe von zwei Metern, öffnete es und stieg in den Gastraum ein. Dort hebelte er zwei Spielautomaten auf und entnahm das Bargeld in nicht bekannter Höhe. Unter Mitnahme von vier Flaschen Schnaps verließ er den Tatort. Sachschaden entstand in Höhe von über 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen