Blaulicht

In Gartenhaus eingebrochen

06.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Erst am Dienstagmittag wurde entdeckt, dass ein Unbekannter am vergangenen Wochenende in ein Gartengrundstück im Gewann Sulzwiesen eingebrochen ist. Zwischen Samstag, 12 Uhr, und Dienstag, 14 Uhr, brach er zunächst einen Geräteschuppen auf. Offenbar fand er hier nichts von Interesse, weshalb er ein Fenster in der Gartenlaube einschlug und so in das Gartenhaus gelangte. Dieses durchwühlte er komplett. Auch an zwei weiteren Schuppen auf dem Grundstück hantierte er an den Schlössern. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Der Polizeiposten Wernau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Am Steuer eingeschlafen

ESSLINGEN (lp). Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Verkehrspolizei gegen den 20-jährigen Fahrer eines Opel Corsa nach einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der Augustiner Straße ereignet hat. Der aus Bayern stammende Fahrer war gegen 21.30 Uhr auf der Augustiner Straße in…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

FILDERSTADT (lp). Ein Einbrecher hat am Wochenende in Sielmingen sein Unwesen getrieben. Über ein aufgehebeltes Kellerfenster drang der Täter, in der Zeit zwischen Samstagnachmittag, 17 Uhr und Sonntagmorgen, 9.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Hans-Han-Straße ein. Ersten Erkenntnissen nach…

Weiterlesen

Unfall mit hochwertigem Pkw

REICHENBACH (lp). Auf 55 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B 10 entstanden ist. Ein 23-jähriger Geislinger war gegen 16.45 Uhr mit seinem Mercedes AMG auf der B 10 in Richtung Stuttgart unterwegs. Auf Höhe Reichenbach wechselte er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen