Blaulicht

In Firma eingebrochen

08.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). In eine Firma in der Kirchheimer Straße ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eingebrochen worden. Der Täter entfernte den Gitterrost und stieg in den Kellerschacht, schlug ein Fenster ein und gelangte so ins Gebäude. Vom Keller aus erreichte er die Büros im Erdgeschoss und durchstöberte nach Aufbrechen der Eingangstür verschiedene Schränke. Mit dem gefundenen Bargeld begab er sich in die Werkstatthalle, wo er vergebens versuchte, noch einen Kaffee- und Getränkeautomaten zu öffnen. Vermutlich durch die Notausgangstür entwich er wieder. Zurück blieb ein Sachschaden in Höhe von mindestens 4000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen