Blaulicht

In Fahrradgeschäft eingebrochen

19.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). In ein Fahrradgeschäft in der Mittleren Beutau ist ein Unbekannter in der Nacht von Samstag auf Sonntag, vermutlich zwischen 19 Uhr abends und 15 Uhr nachmittags, eingebrochen. Nachdem er ein Fenster aufgehebelt hatte, gelangte er in die Werkstatt- und Verkaufsräume und ließ dort ein hochwertiges Mountainbike der Marke Liteville, einen Fahrradrahmen der gleichen Marke, diverse Federgabeln und einen Rucksack mitgehen. Zudem fiel ihm das Wechselgeld in die Hände. Der Wert des Diebesgutes wird auf rund 9500 Euro beziffert. Die Polizei Esslingen hofft, dass der Einbrecher möglicherweise beim Abtransport der Beute beobachtet wurde, und bittet um Hinweise unter Telefon (07 11) 3 10 57 68 10.

Bilderstrecken

Blaulicht

Aus der Kurve geflogen

FILDERSTADT (lp). Viel zu schnell ist ein Autofahrer am Montagnachmittag in eine Ausfahrt der B 27 gefahren. Der 32-Jährige befuhr gegen 15 Uhr die Bundesstraße in Richtung Stuttgart. An der Anschlussstelle Bonlanden wollte der Mann mit seinem Toyota die B 27 verlassen. Da er bemerkte, dass er…

Weiterlesen

Betrug verhindert

NECKARTENZLINGEN (lp). Einer aufmerksamen Postangestellten ist es zu verdanken, dass eine 79-jährige Frau nicht Opfer einer Betrugsmasche geworden ist. Am Montagvormittag erhielt die Seniorin einen Anruf, in dem ihr ein Betrüger vorgaukelte, Polizeibeamter zu sein und dass gegen sie ein…

Weiterlesen

Fahrzeug in Brand geraten

FILDERSTADT (lp). Ein brennendes Fahrzeug hat am Dienstag auf der B 27 zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr geführt. Ein 28-jähriger Reutlinger war gegen sieben Uhr mit seinem Ford Fiesta in Richtung Stuttgart unterwegs. Wegen technischer Probleme am Motor, hielt er kurz vor dem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen