Blaulicht

In Fahrradgeschäft eingebrochen

19.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). In ein Fahrradgeschäft in der Mittleren Beutau ist ein Unbekannter in der Nacht von Samstag auf Sonntag, vermutlich zwischen 19 Uhr abends und 15 Uhr nachmittags, eingebrochen. Nachdem er ein Fenster aufgehebelt hatte, gelangte er in die Werkstatt- und Verkaufsräume und ließ dort ein hochwertiges Mountainbike der Marke Liteville, einen Fahrradrahmen der gleichen Marke, diverse Federgabeln und einen Rucksack mitgehen. Zudem fiel ihm das Wechselgeld in die Hände. Der Wert des Diebesgutes wird auf rund 9500 Euro beziffert. Die Polizei Esslingen hofft, dass der Einbrecher möglicherweise beim Abtransport der Beute beobachtet wurde, und bittet um Hinweise unter Telefon (07 11) 3 10 57 68 10.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der Bundesstraße  B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen