Blaulicht

In Einfamilienhaus eingebrochen

05.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). In ein Einfamilienhaus im Altenbergweg ist ein Unbekannter über das vergangene Wochenende eingebrochen. Zwischen Samstag und Sonntag hebelte der Einbrecher ein Fenster auf und verschaffte sich so Zugang zum Haus. Bei seiner Suche nach Stehlenswertem wurde er vermutlich gestört und flüchtete, nach derzeitigem Kenntnisstand, ohne etwas gestohlen zu haben. Das Polizeirevier Nürtingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Heftiger Auffahrunfall

METZINGEN (lp). Heftig gekracht hat es am Dienstagmorgen auf der B 312 in Höhe der Anschlussstelle Metzingen-Nord. Ein Lkw-Fahrer war gegen 8.30 Uhr in Richtung Riederich unterwegs und wechselte an der Abfahrt Metzingen-Nord auf die Ausfädelspur. Offenbar bemerkte der Fahrer, dass er falsch war…

Weiterlesen

Auf der Gegenfahrbahn überholt

WENDLINGEN (lp). Zwei nicht mehr fahrbereite Autos und ein Sachschaden von mehreren tausend Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag ereignet hat. Der 67-jähriger Fahrer eines Nissan Micra war gegen 17.30 Uhr auf der Ulmer Straße in Richtung Ortsmitte Wendlingen…

Weiterlesen

Stein auf die Fahrbahn geworfen

ESSLINGEN (lp). Wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt das Polizeirevier Esslingen gegen einen 38 Jahre alten Stuttgarter, der am Montag, gegen 17 Uhr, von einer Mauer unterhalb der Weinberge einen mehrere Kilo schweren Stein auf die Fahrbahn geworfen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen