Blaulicht

In die Leitplanke gerauscht

11.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 35-jähriger Esslinger, der am Dienstag kurz nach 17.30 Uhr auf der Schorndorfer Straße einem Unfall verursacht hat. Der Esslinger fuhr mit seinem Mitsubishi Outlander auf der Schorndorfer Straße. Auf der gut ausgebauten, übersichtlichen Straße kam er auf Höhe der Einmündung der Plochinger Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte in die Leitplanken. Bei der Unfallaufnahme rochen die Polizeibeamten die Unfallursache deutlich: Eine Überprüfung zeigte einen Alkoholwert von mehr als 1,5 Promille.

Bilderstrecken

Blaulicht

Motorrad fährt gegen Transporter

WEILHEIM (lp). Am Freitagmittag kam es auf der L 1214 zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Transporter. Die 52 Jahre alte Lenkerin eines Transporters befuhr kurz vor 13 Uhr in einer Fahrzeugkolonne die Zeller Straße von Aichelberg her in Richtung Weilheim. Ein 17-jähriger Lenker…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen